Die Hackamore, Geschichte und Hilfengebung erklärt von Alex Zell

Theorieabend über die Zäumung der Vaqueros mit Alex Zell

„Bit & Bridle Talk, ein Theorieseminar über die altkalifornische Reitkunst und ihre Zäumungen“


Wir  werden über die Geschichte, die Reitweise im Allgemeinen, Thema Passform und Qualitätsmerkmale eines guten Bosals und die Hilfengebung  sprechen.

Wie funktioniert ein Bosal und wie ist ein gutes Bosal aufgebaut?  
Welche Unterschiede gibt es in Wirkung und Handhabung zur Trense und zum Kappzaum?

Wie ist der Ausbildungsweg des California Bridle Horses aufgebaut und wie funktioniert ein kalifornisches Bit?

Diese und viele weitere Fragen, auch die der Teilnehmer, werden in diesem Seminar beantwortet…

Herzlich willkommen sind alle, die sich für das Reiten im Bosal interessieren, unabhängig von der Reitweise und dem Ausbildungsstand

Beginn um 17.00 Uhr

Kosten: 35€

Getränke und Snaks inbegriffen

Fotos Andrea Wolf

 18425882_10210613037855394_1871724685_n[1] 18470839_10210613038815418_541492526_n[1]

Leave a Comment

Filed under

Kommentar verfassen